Video

Der Superstar lobt nach Reals Gala gegen Gijon den Neu-Coach über den grünen Klee. Der Portugiese zieht einen Vergleich zum Vorgänger und erklärt, warum es nun besser läuft.

Superstar Cristiano Ronaldo hat nach der 5:1-Torgala von Real Madrid gegen Sporting Gijon Neu-Coach Zinedine Zidane in den höchsten Tönen gelobt.

"Zidane gibt dem Team einen Schub. Ich hatte nie etwas gegen Rafa (Benitez, d. Red.), aber er hat Fußball anders gesehen als Zizou. Fragt nicht, warum, aber die Spieler identifizieren sich mehr mit Zidane", sagte der Portugiese.

Gleichzeitig bestritt der Portugiese jedoch, dass die Mannschaft vor dem Trainerwechsel gegen Benitez gespielt habe.

Zum Einstand Zidanes, der auf der Real-Bank kurz nach dem Jahreswechsel den glücklosen Benitez ersetzte, hatte der Rekordmeister 5:0 gegen Deportivo La Coruna gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel