vergrößernverkleinern
Atletico gegen Celta
Oliver Torres wird weiter das Trikot von Atletico Madrid tragen und nicht zu Borussia Dortmund wechseln © Getty Images

Der von Borussia Dortmund heiß umworbene Oliver Torres wird nicht in die Bundesliga wechseln und stattdessen bei seinem Verein Atletico Madrid bleiben. Das berichtet die spanische Marca

Dem Bericht zufolge hat Trainer Diego Simeone den Spieler zum Bleiben bewogen. Zuvor war spekuliert worden, der U21-Nationalspieler würde sich dem BVB anschließen. 

Sky Italia hatte berichtet, Torres habe sich mit den Schwarz-Gelben bereits auf einen Vertrag bis 2020 geeinigt. 

Im Raum stand eine Ablösesumme von 24 Millionen Euro.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel