vergrößernverkleinern
FBL-ESP-LIGA-VALENCIA-REALMADRID
Rafael Benitez kehrte mit Real Madrid an seine alte Wirkungsstätte nach Valencia zurück © Getty Images

Dieser warmherzige Empfang wird Rafael Benitez besonders erfreut haben: Mit Real Madrid kehrte der Fußball-Lehrer am Sonntag an seine alte Wirkungsstätte nach Valencia zurück. Dort hat man seine Verdienste für den Verein keineswegs vergessen.

"Rafa, du hast uns die besten Jahre unseres Lebens beschert. Danke", stand auf einem riesigen Banner im Estadio Mestalla geschrieben.

Benitez gewann mit Valencia sowohl 2003 als auch 2004 die spanische Meisterschaft und holte 2004 zudem noch den UEFA-Pokal. Bei den Königlichen steht der 55-Jährige seit Monaten in der Kritik, spätestens im Sommer soll er offenbar entlassen werden.

Nach dem 2:2-Remis in Valencia liegt Real mit 37 Punkten derzeit nur auf Rang drei hinter dem FC Barcelona (39 Punkte) und Atletico Madrid (41).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel