vergrößernverkleinern
Lionel Messi
Lionel Messi sieht seine Zukunft ausschließlich beim FC Barcelona © Getty Images

Lionel Messi will seine Karriere beim FC Barcelona beenden. Nach seiner Auszeichnung zum Weltfußballer des Jahres schiebt der Argentinier einem Wechsel einen Riegel vor.

Am Rande der Ballon d'Or-Gala am Montag hat sich Lionel Messi klar zum FC Barcelona bekannt.

"Ich sagte immer: Ich möchte meine Karriere in meinem Zuhause beenden und mein Zuhause ist Barcelona, wo ich groß wurde", stellte der fünfmalige Weltfußballer im Gespräch mit der Marca klar.

Messi war in den vergangenen Monaten immer wieder mit Manchester City, Paris St. Germain und dem FC Chelsea in Verbindung gebracht worden. Diverse britische Medien hatten vermeldet, Noch-Bayern-Coach Pep Guardiola wolle seinen früheren Lieblingsschüler zu seinem zukünftigen Arbeitgeber zu lotsen.

Messi steht bei Barca noch bis zum Sommer 2018 unter Vertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel