vergrößern verkleinern
Luis Suarez fehlt dem FC Barcelona für zwei Pokal-Spiele
Luis Suarez fehlt dem FC Barcelona in den nächsten zwei Pokal-Spielen © Getty Images

Das spanische Sportgericht sperrt Luis Suarez wegen seiner verbalen Entgleisung im Barcelona-Derby für zwei Spiele. Der FC Barcelona will Revision einlegen.

Luis Suarez ist für seinen Ausraster beim Achtelfinal-Hinspiel des spanischen Pokals zwischen dem FC Barcelona und Espanyol Barcelona (4:1) mit einer Zwei-Spiele-Sperre bestraft worden. Das beschlossen das spanische Sportgericht und der spanische Fußballverband RFEF am Freitagmittag.

Der 28-jährige Angreifer aus Uruguay verpasst damit das Rückspiel gegen Espanyol am nächsten Mittwoch (21 Uhr im LIVETICKER) und ein mögliches Viertelfinal-Hinspiel.

Suarez hatte unmittelbar nach dem Stadtderby am vergangenen Mittwoch eine Rangelei im Kabinentrakt des Camp Nou provoziert. "Ich warte hier auf Euch. Kommt nur her. Ihr seid Abschaum", soll der 28-jährige Angreifer laut dem Bericht von Schiedsrichter Juan Martinez Munuera zu seinen Gegenspielern gesagt haben. 

Der FC Barcelona hat bereits auf seiner offiziellen Website angekündigt, Revision gegen die Sperre einzulegen.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel