Video

In Spanien kochen immer wieder Gerüchte hoch, wonach Real Madrid ein finanzielles Mega-Paket schürt, um Neymar vom Erzrivalen FC Barcelona loszueisen. Und was macht der Umworbene? Der dreht den Spieß einfach um. 

Im Interview mit dem portugiesischen Portal A Bola machte der Stürmer-Star der Katalanen jetzt ausgerechnet dem Aushängeschild der Königlichen Avancen. In Bezug auf Cristiano Ronaldo sagte der Brasilianer: "Ich bin ein Fan von Cristiano. Er ist eine Legende - einzigartig von seiner Art. Ich wäre froh, wenn er für Barcelona spielen würde."

Neymar, Messi, Suarez - und bald womöglich auch noch Ronaldo bei Barca? Das magische Viereck wird Real-Präsident Florentino Perez wohl unter allen Umständen verhindern wollen...

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel