vergrößern verkleinern
Der FC Barcelona feiert einen Sieg nach dem anderen
Der FC Barcelona feiert einen Sieg nach dem anderen © Getty Images

Die Tormaschine FC Barcelona eilt von Sieg zu Sieg. Nach der Gala gegen Rayo Vallecano jagen Messi und Co den Rekord von Juventus Turin.

Nach dem neuen spanischem Rekord von wettbewerbsübergreifend 35 Spielen nacheinander ohne Niederlage jagt der FC Barcelona neue Bestmarken.

"Unschlagbar brillant", prangte auf der Homepage der Katalanen nach dem 5:1 (2:0)-Auswärtsssieg bei Rayo Vallecano.

Öfter als 35-mal in Serie blieben in Europa bislang nur drei Klubs ungeschlagen. Italiens Rekordmeister Juventus Turin führt die Rangliste mit 43 Partien an, gefolgt von Nottingham Forest (40) und dem AC Mailand (36). Mittlerweile Fünfter dieses Rankings ist Barcas Erzrivale Real Madrid (34).

Gegen den überforderten Abstiegskandidaten war Weltfußballer Lionel Messi gleich dreimal erfolgreich. "Messi pulverisierte den alten Rekord", titelte die Sport-Tageszeitung Marca. Seit Jahresbeginn erzielte der Argentinier bereits 20 Tore.

In der Tabelle der Primera Division liegt der Champions-League-Gewinner acht Punkte vor Atletico Madrid, der Rückstand von Real Madrid auf Barcelona beträgt bereits zwölf Zähler.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel