vergrößernverkleinern
Luis Suarez vom FC Barcelona im Spiel gegen Atletico Madrid
Luis Suarez im Zweikampf mit Landsmann Diego Godin © Getty Images

Barcelonas Stürmerstar packt aus, welche drei Verteidiger ihm das Leben am schwersten machen. Überraschend nennt Luis Suarez keinen Spieler aus der Premier League.

Normalerweise sind es die Abwehrspieler, die sich vor Luis Suarez fürchten: Doch nun hat Stürmerstar des FC Barcelona verraten, auf welche drei Verteidiger er nur sehr ungern trifft.

Die drei Abwehrspieler, die Suarez das Leben bisher am schwersten machten, sind Sergio Ramos vom Erzrivalen Real Madrid, PSG-Kapitän Thiago Silva und Atletico Madrids Diego Godin.

Bei seiner Auswahl verzichtete Suarez überraschend auf einen Spieler aus der Premier League, obwohl er von 2011 bis 2014 für Liverpool auf Torejagd ging.

Die Abwehrspieler dort haben aber offenbar keinen bleibenden Eindruck bei dem Uruguayer hinterlassen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel