vergrößernverkleinern
Victor Sanchez
Victor Sanchez war seit April 2015 Trainer von Deportivo La Coruna © Getty Images

Der spanische Erstligist Deportivo La Coruna hat sich von seinem Trainer Victor Sanchez getrennt.

Das gab der Klub am Montag auf seiner Webseite bekannt. Sanchez hatte den Verein im April 2015 übernommen und zum Klassenerhalt in der Primera Division geführt.

In der unlängst abgeschlossenen Saison landete der 40-Jährige mit den Galiziern nach nur zwei Siegen aus den letzten 21 Spielen nur knapp vor den Abstiegsplätzen. Ein Nachfolger für Sanchez steht noch nicht fest.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel