vergrößernverkleinern
Marc-Andre Ter Stegen Is Unveiled At Camp Nou As New Barcelona Signing
Marc-Andre ter Stegen wurde 2014 noch vom damaligen Sportdirektor Andoni Zubizarreta (r.)verpflichtet © Getty Images

Der ehemalige Sportdirektor des FC Barcelona betont, dass der Klub mit ter Stegen und Bravo sehr gut aufgestellt sei. Um beide ranken sich Wechselgerüchte.

Andoni Zubizarreta hat in der Diskussion um die Torhüter beim FC Barcelona Stellung bezogen.

Mit Marc Andre ter Stegen und Claudio Bravo sei Barca "im Tor sehr gut besetzt", wird der spanische Ex-Nationaltorwart und ehemalige Sportdirektor der Katalanen von El Mundo Deportivo zitiert.

Zuletzt hatte es immer wieder Berichte gegeben, wonach beide Torhüter unzufrieden seien, weil keiner von beiden den Status des Stammtorwarts zugewiesen bekam. Während Bravo in der Liga zum Einsatz kommt, darf sich ter Stegen im Pokal und in der Champions League beweisen.

Dazu tauchten in letzter Zeit immer wieder Gerüchte auf, wonach Manchester City unter Barcelonas Ex-Trainer Pep Guardiola einen der beiden Torhüter verpflichten wolle.

Nach Informationen der katalanischen Zeitung Sport würde Barca den deutschen Nationaltorwart ter Stegen nur für die astronomische Summe von 85 Millionen Euro verkaufen.

Beim Chilenen Bravo sieht die Sache demnach etwas anders aus, der spanische Meister wolle sich Angebote für den 33-Jährihen anhören.

Diese Meldung passt zu den Informationen des TV-Senders TV3 berichtete, wonach ter Stegen zur kommenden Saison zum Stammtorwart bei Barca avancieren soll.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel