vergrößernverkleinern
FBL-EURO-2016-MATCH51-POR-FRA-TROPHY
Cristiano Ronaldo feierte vor acht Tagen den EM-Titel mit Portugal © Getty Images

Nach dem EM-Titel richtet Cristiano Ronaldo eine Grußbotschaft an seine Fans und berichtet von seiner Genesung. Steigt das Comeback des Real-Stars schon früher?

Erholt und und natürlich immer noch glücklich über den EM-Titel.

Ein gut gelaunter Cristiano Ronaldo hat sich in einem Instagram-Video für die vielen Genesungswünsche bedankt. Der Star von Real Madrid macht anscheinend gute Fortschritte.

"Hallo zusammen! Ich möchte eine Umarmung an alle meine Fans schicken. Mir geht es gut und ich werde stärker zurückkommen als zuvor", sagte Ronaldo: "Vielen Dank für alles! Viva Portugal!"

Der Portugiese hatte sich in der Anfangsphase des Endspiels gegen Frankreich am 10. Juli eine Bänderverletzung im linken Knie zugezogen und fast das ganze Spiel verpasst.

In der Verlängerung feuerte er seine Mannschaft von der Seitenlinie aus an. Nach dem 1:0-Triumph bekam er schließlich als Kapitän den EM-Pokal überreicht.

Sein Comeback für Real Madrid war eigentlich nicht vor dem dritten Spieltag der kommenden Saison angekündigt, aber es scheint, als brenne er bereits auf seinen nächsten Einsatz.

Die spanische Liga beginnt am 21. August, Real Madrid tritt am ersten Spieltag bei Real Sociedad an.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel