vergrößernverkleinern
FC Barcelona v Club Atletico de Madrid  - UEFA Champions League Quarter Final: First Leg
Ins Stadion des FC Barcelona passen knapp 100.000 Zuschauer hinein © Getty Images

München - Der FC Barcelona sucht vergeblich nach einem Trikotsponsor und handelt einen neuen Deal mit Qatar Airways aus. Dieser könnte auch das Stadion betreffen.

Der FC Barcelona hat seinen kürzlich ausgelaufenen Partnerschaftsvertrag mit der Fluggesellschaft Qatar Airways um ein Jahr bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Das gab der spanische Double-Sieger am Dienstag offiziell bekannt.

Der Schriftzug und das Logo von Qatar Airways zieren Barcas Trikot bereits seit 2013. Dafür erhielt der Verein 35 Millionen Euro pro Jahr. Bei diesem Betrag wird es bleiben - auch wenn dieser laut spanischen Medienberichten hätte wesentlich höher ausfallen können.

Barca verlor angeblich 25 Millionen

Javier Faus, Ex-Vizepräsident in Wirtschaftsangelegenheiten bei Barca, soll 2015 bereits einen Vorvertrag über 60 Millionen Euro ausgehandelt haben. Dieser kam jedoch nicht zustande, weil die Katalanen zögerten und bis vor wenigen Tagen nach einem neuen Sponsor suchten.

Nun wurde ein Kontrakt zu den selben Bezügen wie im Vorjahr unterzeichnet.

"Qatar Airways hat uns geholfen, Barca in den vergangenen Jahren noch größer zu machen", erklärte der Vizepräsident für Marketing und Kommunikation, Manel Arroyo: "Der Erfolg des Vereins ist auch auf ihre Arbeit zurückzuführen."

Zeitung berichtet von Stadion-Umbenennung

Qatar Airways könnte in Zukunft noch wichtiger für Barca werden. 

Nach Angaben der spanischen Sportzeitung as erwägt der fünffache Champions-League-Sieger, seinem Stadion Camp Nou den Namen des Sponsors zu verleihen. Die in die Jahre gekommene Spielstätte soll ab Mitte 2017 für 600 Millionen Euro modernisiert werden.

Um diesen Umbau zu finanzieren, hofft Barca offenbar auf die Millionen von Qatar Airways. Als Gegenzug könnte das Camp Nou in Qatar Airways Camp Nou umbenannt werden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel