vergrößernverkleinern
Casemiro (l.) und Marcelo (r.) fehlen Real Madrid mehrere Spiele © Getty Images

Real Madrid muss im Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund zwei Stammkräfte entbehren. Die Brasilianer Marcelo und Casemiro fallen verletzungsbedingt aus.

Real Madrid plagen vor der Begegnung mit Borussia Dortmund in der UEFA Champions League am kommenden Dienstag Personalsorgen (ab 20.25 Uhr LIVE in unserem Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER).

Die beiden brasilianischen Stammkräfte Marcelo und Casemiro fehlen dem Titelverteidiger im zweiten Spiel der Gruppe F im Signal Iduna Park.

Während Linksverteidiger Marcelo muskuläre Probleme außer Gefecht setzen, laboriert der defensive Mittelfeldspieler Casemiro an einem Einriss im linken Wadenbein.

Marcelo wird spanischen Medienberichten zufolge zwei Wochen ausfallen, sein Landsmann sogar ein bis zwei Monate.

Real-Trainer Zinedine Zidane muss vor allem auf der Linksverteidiger-Position improvisieren, da auch Marcelos Ersatz Fabio Coentrao nach einer langwierigen Oberschenkelverletzung noch nicht fit ist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel