vergrößernverkleinern
FC Barcelona v Club Atletico de Madrid - La Liga
Beim Spiel gegen Atletico zog sich Lionel Messi eine Muskelverletzung zu © Getty Images

Lionel Messi trainiert nach dreiwöchiger Verletzungspause wieder mit der Mannschaft des FC Barcelona. Schon am Wochenende will der Argentinier sein Comeback feiern.

Weltfußballer Lionel Messi hat sich beim FC Barcelona zurückgemeldet.

Nach rund dreiwöchiger Pause wegen einer Muskelverletzung nahm der 29-jährige Argentinier am Mittwoch wieder am Mannschaftstraining der Katalanen teil.

Der Torjäger wird aller Voraussicht nach am Samstag im Ligaspiel gegen Deportivo La Coruna sein Comeback in der Primera Division feiern und soll vier Tage später auch wieder im Spitzenspiel der Champions League gegen Manchester City zum Einsatz kommen.

Video

Messi hatte sich am 21. September beim 1:1 gegen Atlético Madrid verletzt und trainierte erst zu Wochenbeginn wieder individuell mit dem Ball.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel