vergrößernverkleinern
Lionel Messi
Lionel Messi fehlte zuletzt wegen einer Muskelverletzung im Leistenbereich © Getty Images

Lionel Messi steht beim FC Barcelona unmittelbar vor seiner Rückkehr auf den Platz. Auch ein Defensivspieler steht Luis Enrique wieder zur Verfügung.

Dreieinhalb Wochen nach seinem letzten Einsatz steht Lionel Messi beim FC Barcelona vor seinem Comeback.

Neben Messi ist laut Trainer Luis Enrique auch Verteidiger Samuel Umtiti wieder eine Option für die Ligapartie gegen Deportivo La Coruna am Samstag (16.15 Uhr im LIVETICKER).

"Sie haben gut mit der Mannschaft trainiert und wir werden morgen sehen, was wir mit ihnen machen", sagte Enrique auf der Pressekonferenz vor dem Spiel: "Im Prinzip sind beide einsatzfähig."

Video

Messi hatte sich am 21. September beim 1:1 gegen Atletico Madrid eine Muskelverletzung in der Leistengegend zugezogen und trainierte erst zu Wochenbeginn wieder individuell mit dem Ball. Am Mittwoch kehrte der Weltfußballer ins Mannschaftstraining der Katalanen zurück.

Ohne den Mittelfeldstar hatte Barca im vergangenen Spiel in der Primera Division eine überraschende 3:4-Niederlage bei Celta Vigo kassiert.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel