Video

Las Palmas setzt sich zum Abschluss des 13. Spieltags in Spanien gegen Athletic Bilbao durch. Kevin-Prince Boateng ebnet dem Klub von den Kanaren den Weg zum Erfolg.

Ex-Bundesligaprofi Kevin-Prince Boateng hat UD Las Palmas gegen Athletic Bilbao den Weg zu einem Sieg geebnet.

Der Klub von den Kanaren setzte sich zum Abschluss des 13. Spieltags in der Primera Division mit 3:1 (1:0) gegen die Basken durch.

Boateng brachte die Gastgeber mit seinem fünften Saisontor in Führung (40.). Der für den mit einer Knieblessur ausgewechselten Ex-Schalker zur Halbzeit eingewechselte Figueroa Cabrera Momo erhöhte wenig später auf 2:0 (50.).

Nach einer Gelb-Roten Karte gegen Bilbaos Aritz Aduriz (74.) verkürzten die Gäste zwar noch durch einen von Raul Garcia (79.) verwandelten Elfmeter. Doch Jonathan Viera sorgte mit einem Lupfer in der Nachspielzeit für die Entscheidung zugunsten von Las Palmas.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel