vergrößernverkleinern
Real Madrid CF v Leganes - La Liga
Gareth Bale traf doppelt gegen Leganes © Getty Images

Real Madrid feiert einen Pflichtsieg gegen Leganes und baut seine Tabellenführung aus. Neben Doppelpacker Gareth Bale fällt auch Toni Kroos positiv auf.

Real Madrid hat dank Gareth Bale seine Tabellenführung in der Primera Division ausgebaut.

Der Champions-League-Sieger schlug CD Leganes trotz durchwachsener Leistung mit 3:0 (2:0) und baute den Vorsprung auf Platz zwei vorübergehend auf fünf Punkte aus.

Der Waliser schnürte vor der Halbzeit einen Doppelpack (38., 45. +1), nach dem Seitenwechsel gelang Alvaro Morata auf Vorlage von Toni Kroos der 3:0-Endstand (76.).

Der deutsche Nationalspieler sah genauso wie Cristiano Ronaldo in der ersten Halbzeit Gelb. Ronaldo, der in Kürze seinen Vertrag bis 2021 verlängern soll, blieb trotz zahlreicher Abschlüsse glücklos. Der Kontrakt solle am Montag unterschrieben werden.

Luka Modric wurde kurz vor Schluss eingewechselt und gab sein Comeback nach langer Verletzungspause.

Real bleibt mit 27 Punkten weiter Spitzenreiter. Erzrivale FC Barcelona kann jedoch den Abstand am Abend durch einen Sieg beim FC Sevilla (20.45 Uhr) auf zwei Punkte verkürzen.

Video

Champions-League-Finalist Atlético Madrid unterlag bei Real Sociedad aus San Sebastian überraschend mit 0:2 (0:0) und verlor wertvollen Boden im Titelkampf

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel