Video

Eigentlich sollte das Finale der Coppa Italia (ab 20.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+) erst Anfang Juni steigen. Doch dann machte der internationale Erfolg von Finalist Juventus Turin dem italienischen Verband einen Strich durch die Rechnung.

Weil am gleichen Wochenende mit Beteiligung von Juventus das Finale der Champions League steigt, wurde das italienische Pokalfinale zwischen der Alten Dame und Lazio Rom kurzerhand vorverlegt.

Für Juventus ist das Endspiel die Chance auf den zweiten Titel, nachdem das Team von Coach Massimiliano Allegri den Scudetto bereits eingefahren hat. Mit einem Sieg gegen Lazio wäre sogar das Triple möglich. Im Juni wartet im Champions-League-Finale in Berlin der FC Barcelona.

Bei Lazio Rom träumt derweil Stürmer Miroslav Klose von seinem zweiten Pokaltriumph in Italien nach 2013. Immerhin hat sein Team mit dem AC Mailand und dem SSC Neapel zwei starke Konkurrenten ausgeschaltet. Und auch der Spielort spricht für Lazio: Traditionell wird im Stadio Olimpico gespielt, der Heimspielstätte des Klose-Klubs

SPORT1 zeigt das Finale ab 20.30 Uhr LIVE im TV auf SPORT1+ und im LIVESTREAM, zudem gibt es aktuelle Berichterstattung auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel