vergrößernverkleinern
Juventus FC v SS Lazio - Serie A
Juve und seine Fans dürfen sich auf eine gemeinsame Meisterfeier im Stadion freuen © Getty Images

Juventus Turin kann seine 31. italienische Meisterschaft nun doch mit seinen Fans feiern.

Ein Berufungsgericht des italienischen Fußballverbands FIGC setzte die Sperrung der Fankurve für das Heimspiel am Samstag gegen Cagliari Calcio aus.

Den Titel hatte Juve bereits am vergangenen Wochenende perfekt gemacht.

Die Sperre war nach Krawallen beim Turiner Stadtderby beschlossen worden. Rund um den 2:1-Sieg des FC Turin am 26. April war es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen gekommen.

Fans hatten Steine auf den Mannschaftsbus von Juventus Turin geworfen, ein im Stadion explodierender Feuerwerkskörper verletzte mindestens neun Menschen.

Beiden Fangruppen wurde aggressives Verhalten sowie die Beteiligung an den Auseinandersetzungen vorgeworfen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel