vergrößernverkleinern
FBL-EUR-C1-JUVENTUS-BARCELONA-FINAL
Paul Pogba steht noch bis 2019 bei Juventus Turin unter Vertrag © Getty Images

Paul Pogba wird wohl doch nicht teuerster Fußballer aller Zeiten.

"Ich wiederhole nochmal, dass wir Pogba nicht verkaufen wollen, und er hat heute gesagt, dass er nicht gehen will", sagte Juve-Sportdirektor Giuseppe Marotta dem Corriere dello Sport.

Laut Medienberichten soll Manchester City bereit gewesen sein, bis zu 114 Millionen Euro Ablöse für den Mittelfeldspieler von Juventus Turin zu zahlen.

"Mehrere Klubs haben seinetwegen angefragt, aber wir verhandeln mit niemandem, weil wir ihn als zentral für unserer Projekt ansehen. Der Spieler ist nicht auf dem Markt und wir nur auf den Markt gelangen, wenn er sagt, dass er uns verlassen will", sagte Marotta.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel