vergrößernverkleinern
Liverpool FC v Besiktas JK - UEFA Europa League Round of 32
Nächster Halt: Mailand. Mario Balotelli kehrt zurück © Getty Images

Die Rückkehr des verlorenen Sohnes Mario Balotelli zum AC Mailand ist perfekt.

"Ich bin sehr glücklich, zu Milan zurückzukehren. Jetzt muss ich hart trainieren. Meine Motivation ist sehr stark, AC Milan ist seit jeher in meinem Herzen", betonte der beim FC Liverpool gescheiterte italienische EM-Held Balotelli, der am Dienstag in Mailand eingetroffen war.

Beim Verlassen der Mailänder Klinik nach dem Medizincheck zeigte sich aber, dass "Super Mario" nicht von allen Tifosi mit offenen Armen empfangen wird. Ein Fan beschimpfte Balotelli, der sich jedoch nicht provozieren ließ.

Bereits am Abend sollte der 33-malige italienische Nationalspieler das erste Mal mit seinem neuen Team trainieren. Italienischen Medienberichten zufolge leiht Milan den Stürmer zunächst für ein Jahr aus, FC Liverpool zahlt demnach einen großen Teil des Gehalts weiter.

Balotelli war vor einem Jahr für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro von Milan zu Liverpool gewechselt, konnte sich bei den Reds aber bisher nicht durchsetzen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel