vergrößernverkleinern
Juventus FC v SSC Napoli - Serie A
Paul Pogba lobt Pep Guardiola in den höchsten Tönen © Getty Images

Für einen Fußballer gibt es sicher Schlechteres, als unter Pep Guardiola trainieren zu dürfen. Von dieser Vorstellung ist offenbar auch Juves Paul Pogba angetan.

"Ich bin jetzt ein Spieler von Juventus, aber...", beginnt Pogba einen Satz, der den Turinern gar nicht gefallen dürfte. Der Franzose stellt bei Sky Italia klar, dass sich die Möglichkeit, mit Pep Guardiola zu arbeiten, "ganz klar in Zukunft ergeben könnte".

Sprich: Pogba flirtet mit Manchester City, Guardiolas nächstem Verein. "Er ist eine Ikone des Fußballs und ich habe gehört, dass er die Fähigkeit hat, jeden Spieler besser zu machen", sagte er über den Spanier. "Man kann ihn nur bewundern und versuchen, etwas von ihm zu lernen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel