vergrößernverkleinern
FBL-ITA-SERIEA-LAZIO-ASROMA-ROMA
Radja Nainggolan wurde von Einbrechern um Geld und Luxusuhren erleichert © Getty Images

Einbrecher schlagen in der Villa eines Teamkollegen von Antonio Rüdiger zu. Dem Akteur des AS Rom werden eine satte Geldsumme und eine Menge Luxusuhren gestohlen.

Eine Diebesbande ist in die Villa des belgischen Spielers Radja Nainggolan, Teamkollege von Antonio Rüdiger beim italienischen Erstligisten AS Rom, in Casal Palocco nahe Rom eingedrungen.

30.000 Euro in bar, Juwelen und eine Sammlung aus 15 Luxusuhren wurden dem Spieler gestohlen, dies berichteten italienische Medien.

Das Alarmsystem wurde außer Betrieb gesetzt, niemand befand sich in der Villa, als die Diebe einbrachen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel