vergrößernverkleinern
Patrice Evra
Patrice Evra spielt seit 2014 für Juventus Turin © Getty Images

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin hat den Vertrag mit Abwehrspieler Patrice Evra um ein Jahr bis 2017 verlängert.

Der 35-jährige Franzose, der auch für die Europameisterschaft im eigenen Land nominiert ist, erhält zudem die Option auf ein weiteres Jahr. Evra ist Teamkollege von Nationalspieler Sami Khedira bei der alten Dame.

Evra war im Sommer 2014 von Manchester United nach Turin gewechselt. Mit Juventus wurde er zweimal italienischer Meister und Pokalsieger und stand 2015 im Finale der Champions League in Berlin gegen den FC Barcelona.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel