vergrößernverkleinern
Anonio Rüdiger steht wieder auf dem Platz für den AS Rom © Gett Images

Antonio Rüdiger kehrt nach seinem Kreuzbandriss aus der EM-Vorbereitung wieder auf den Platz zurück. Bei einem Testspiel für den AS Rom kommt er zum Einsatz.

Antonio Rüdiger macht nach seinem in der EM-Vorbereitung erlittenen Kreuzbandriss weiter Fortschritte.

Video

Der 23-Jährige vom AS Rom, der erst kürzlich wieder das Mannschaftstraining aufgenommen hatte, kam am Freitag bei einem Testspiel gegen ein Römer Nachwuchsteam zum Einsatz und spielte 40 Minuten lang. Er selbst freute sich darüber bei Twitter.

Nach Angaben des Blattes soll Rüdiger sein Comeback bei einem Pflichtspiel in der Serie A in rund drei Wochen geben.

Zuvor war über eine Rückkehr Rüdigers im Spitzenspiel gegen Vizemeister SSC Neapel am 15. Oktober spekuliert worden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel