Video

Der AC Milan sieht im Mailänder Derby lange wie der sichere Sieger aus. Doch in allerletzter Minute schlägt Ivan Perisic zu. Inters Candreva erzielt ein Traumtor.

Ivan Perisic hat Inter Mailand im Mailänder Derby in letzter Minute einen Punkt gerettet.

Der frühere Bundesliga-Profi erzielte beim 2:2 gegen den AC Milan in der 90. Minute den Ausgleich.

Zuvor waren die Gäste durch den Spanier Suso (43./58.) zweimal in Führung gegangen, Antonio Candreva (53.) hatte zwischenzeitlich mit einem herrlichen Tor für das 1:1 gesorgt.

Milan verpasste durch das Remis den Sprung auf Rang zwei und hat nun wie die zweitplatzierten Römer 26 Punkte auf dem Konto. Juventus (33) baute durch das 3:0 über Delfino Pescara die Tabellenführung auf sieben Zähler aus.

Die Highlights der Serie A und das Topspiel der Primera Division am Dienstag um 22.15 Uhr in Goooal! – Das internationale Fußball Magazin im Free-TV auf SPORT1

 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel