vergrößernverkleinern
Miroslav Klose jubelt über einen Treffer bei Lazio Rom
Miroslav Klose jubelt über einen Treffer bei Lazio Rom © imago

Auch zweieinhalb Jahre nach der gemeinsamen Zeit bei Lazio Rom zeigt sich Trainer Edoardo Reja noch immer begeistert über die Arbeit mit Miroslav Klose.

Zweieinhalb Jahre nach dem Ende der gemeinsamen Zeit bei Lazio Rom schwärmt der italienische Trainer Edoardo Reja noch immer von Weltmeister Miroslav Klose. "Er war ein außerordentlicher Spieler. Er war intelligent und hatte die Fähigkeit, sich von den Gegnern loszulösen und die Situationen schnell zu begreifen", sagte Reja der Tageszeitung Corriere dello Sport.

Klose habe bereits eine Woche vor einem Spiel seinen Gegenspieler studiert, "weil er alles über ihn wissen wollte. Klose war ein außerordentlicher Profi."

Der 71-jährige Reja trainierte Klose beim italienischen Erstligisten zuletzt bis zum Sommer 2014. Klose hat seine Karriere inzwischen beendet und peilt eine Trainerlaufbahn an.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel