vergrößernverkleinern
SC Freiburg v Eintracht Frankfurt - Bundesliga
Theofanis Gekas 2011 im Trikot von Eintracht Frankfurt © Getty Images

Fußball-Wandervogel Theofanis Gekas hat bei seinem Ex-Coach Michel Skibbe eine neue sportliche Heimat gefunden.

Der 35 Jahre alte frühere Bundesliga-Torschützenkönig unterschrieb beim von Skibbe trainierten türkischen Erstligisten Eskisehirspor einen Einjahresvertrag.

Gekas, der in der Saison 2007/08 bei Bayer Leverkusen unter Skibbe spielte (29 Bundesliga-Einsätze, elf Tore), war zuletzt vereinslos, nachdem er im April bei Akhisar Belediye (ebenfalls Türkei) suspendiert worden war.

Für Gekas, der in Deutschland in Bochum, Leverkusen, bei Hertha BSC sowie in Frankfurt spielte, ist es die 14. Station als Profi, die vierte in der Türkei. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel