vergrößernverkleinern
Macht einen jungen Fan glücklich: Robin van Persie
Macht einen jungen Fan glücklich: Robin van Persie © Getty Images

Happy End für Louis Diamond: Nachdem Robin van Persie seinen Wechsel von Manchester United zu Fenerbahce Istanbul verkündet hatte, brach für den vierjährigen Jungen eine ganze Welt zusammen.

Der vierjährige Man-United-Fan war todtraurig über den Abgang seines Lieblingsspielers, das Video des weinenden Kindes verbreitete sich rasend schnell in den sozialen Netzwerken - bis hin in die Türkei.

Louis Daimond ve Ailesi İstanbul Turu Yaptı. #Fenerbahçe #instaFB

Ein von Fenerbahçe SK (@fenerbahce) gepostetes Foto am 14. Aug 2015 um 9:08 Uhr

Dort reagierte Fener-Präsident Aziz Yildirim prompt und lud die gesamte Familie nach Istanbul ein. Am Donnerstagabend landete der kleine Louis, dort wird er sein Idol dann persönlich treffen und das Auftakt-Spiel gegen Eskisehirspor live im Stadion verfolgen.

"Wir danken Fenerbahce, dass sie uns diese Reise ermöglicht haben. Wir können es kaum erwarten, van Persie live spielen zu sehen", sagte Louis' Vater Sam nach der Ankunft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel