vergrößernverkleinern
Lukas Podolski muss sich auf keinen neuen Trainer einstellen © Getty Images

Lukas Podolski muss sich zur neuen Saison nicht auf einen neuen Trainer einstellen. Der Niederländer Jan Olde Riekerink bleibt bei Galatasaray am Ruder.

Der Niederländer Jan Olde Riekerink bleibt Trainer von Fußball-Weltmeister Lukas Podolski bei Galatasaray Istanbul.

Der türkische Pokalsieger stattete den 53-Jährigen mit einem Einjahresvertrag aus. Das gab der Klub am Donnerstag auf seiner Homepage bekannt.

Riekerink hatte im März das Traineramt nach dem Rücktritt von Mustafa Denizli übernommen. Er war vorher Nachwuchskoordinator bei Gala.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel