vergrößernverkleinern
Sunderland v West Ham United - Premier League
SUNDERLAND, ENGLAND - OCTOBER 03: Sunderland manager Dick Advocaat gestures during the Barclays Premier League match between Sunderland and West Ham United at The Stadium of Light on October 03, 2015 in Sunderland, England. (Photo by Ian MacNicol/Getty images) © Getty Images

Der Ex-Coach von Gladbach wird bei Fener Nachfolger von Vitor Pereira. Der Niederländer trifft dort auf seine Landsleute van Persie und van der Wiel.

Der ehemalige Mönchengladbacher Bundesliga-Trainer und frühere niederländische Nationalcoach Dick Advocaat wird neuer Trainer beim türkischen Spitzenklub Fenerbahce Istanbul.

Der 19-malige Meister bestätigte "eine grundsätzliche Einigung" mit dem 68 Jahre alten Niederländer und kündigte für Mittwoch Advocaats offizielle Vorstellung als Nachfolger des entlassenen Portugiesen Vitor Pereira an.

Im Kader von Fenerbahce stehen in Robin van Persie und Gregory van der Wiel auch zwei niederländische Profis. Der langjährige Mönchengladbacher und Schalker Bundesligaprofi Roman Neustädter gehört seit Juli ebenfalls der Profimannschaft türkischen Vizemeister an.

Advocaats Vorgänger Pereira hatte seinen Posten in der vergangenen Woche verloren. Fener entließ den Coach nach dem Aus in der Champions-League-Qualifikation gegen den französischen Vertreter AS Monaco.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel