vergrößernverkleinern
Lukas Podolski steht kurz vor seinem Comeback © Getty Images

Der Weltmeister steht kurz vor seinem Comeback bei Galatasaray Istanbul. Bereits am Sonntag soll Lukas Podolski zum ersten Mal in dieser Saison wieder im Kader stehen.

Gute Nachrichten für Lukas Podolski: Der Weltmeister steht kurz vor seinem Comeback bei Galatasaray Istanbul.

Podolski ist am Dienstag wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen und steht bereits am Sonntag beim Spiel gegen den Tabellenletzten Antalyaspor wieder im Kader.

"Podolski ist bereit. Er ist in der Lage, gegen Antalya in der zweiten Halbzeit zu spielen", sagte Galatasarays Vorstandsmitglied Levent Nazifoglu.

Die Joker-Rolle dürfte aber nur vorübergehend sein, denn Podolski war in der vergangenen Saison der Topscorer seines Teams.

Der 31-Jährige hatte nach einem Außenbandriss, den er sich im Supercup gegen Besiktas im August zuzog, die ersten fünf Spieltage der Süper Lig verpasst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel