vergrößernverkleinern
Sami Zayn und Kevin Owens (r.) treffen bei WWE Clash of Champions 2017 auf Randy Orton und Shinsuke Nakamura - in der Mitte: die Ringrichter Shane McMahon und Daniel Bryan
Sami Zayn und Kevin Owens (r.) treffen bei WWE Clash of Champions 2017 auf Randy Orton und Shinsuke Nakamura - in der Mitte: die Ringrichter Shane McMahon und Daniel Bryan © WWE 2017 All Rights Reserved

Vor der "Road to WrestleMania" werden am dritten Advent noch wichtige Weichen gestellt: Das erwartet die Wrestling-Fans bei WWE Clash of Champions 2017.

Eine Woche vor Heiligabend ist in der Wrestling-Welt noch keine Zeit der Besinnlichkeit: WWE Clash of Champions 2017 steht an, die letzte Großveranstaltung der weltgrößten Showkampfliga.

Bei dem Pay Per View der Dienstagsshow SmackDown Live trifft World Champion AJ Styles auf den vorherigen Titelträger Jinder Mahal, Kevin Owens und Sami Zayn müssen gegen Randy Orton und Shinsuke Nakamura ihren Job aufs Spiel setzen.

Bevor im neuen Jahr die "Road to WrestleMania" - der Hype für die Mega-Show WrestleMania 34 - am 8. April in New Orleans beginnt, werden also noch einige wichtige Weichen gestellt.

SPORT1 gibt den Überblick über die Matches der Show in Boston - und wie sie im TV und im Livestream zu empfangen ist.

Die Match-Card für WWE No Mercy 2017:

WWE World Title Match: AJ Styles (c) vs. Jinder Mahal
Randy Orton & Shinsuke Nakamura vs. Kevin Owens & Sami Zayn (Shane McMahon und Daniel Bryan sind gemeinsame Gast-Ringrichter; bei einer Niederlage müssen Owens und Zayn WWE verlassen)
WWE United States Title Match: Baron Corbin (c) vs. Bobby Roode vs. Dolph Ziggler
WWE SmackDown Tag Team Title Match: The Usos (c) vs. The New Day vs. Chad Gable & Shelton Benjamin vs. Aiden English & Rusev
WWE SmackDown Women's Title Lumberjack Match: Charlotte Flair (c) vs. Natalya

Kickoff-Show: Zack Ryder vs. Mojo Rawley

WWE Clash of Champions 2017 ist in der Nacht zum Montag, den 18. September, ab 2 Uhr im kostenpflichtigen Streaming-Portal WWE Network und auf Sky Select zu sehen. Die Kickoff-Show beginnt um 1 Uhr.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel