vergrößernverkleinern
Malaika Mihambo holte bei der EM in Amsterdam die Bronzemedaille
Malaika Mihambo holte bei der U-20-Europameisterschaft 2013 Gold © getty

Weitspringerin Malaika Mihambo von der LG Kurpfalz ist als "Sport-Stipendiat des Jahres 2014" ausgezeichnet worden.

Die 20-Jährige, Studentin der Politikwissenschaften und U20-Europameisterin, setzte sich bei einer Online-Abstimmung der Deutschen Sporthilfe gegen Paralympics-Skifahrerin Anna Schaffelhuber, Judoka Laura Vargas Koch, Hockey-Europameister Linus Butt und Gewichtheber Ingolf Keba durch.

Durch den Wahl-Sieg verdoppelt sich Mihambos Stipendium auf 600 Euro monatlich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel