vergrößernverkleinern
Homiyu Tesfaye ist ein deutscher Leichtathlet
Homiyu Tesfaye triumphiert über 1500 Meter © Getty Images

Shooting-Star Homiyu Tesfaye (Frankfurt) hat den deutschen Meistertitel über 1500 Meter gewonnen.

Der 21-Jährige, der zuletzt gleich zweimal den deutschen Rekord verbessert hatte, siegte bei der Hallen-DM in Karlsruhe in einer Zeit von 3:41,68 Minuten.

Mit seiner deutschen Rekordzeit von 3:34,13 Minuten, die er am vergangenen Donnerstag in Stockholm aufgestellt hatte, liegt Tesfaye derzeit auf Platz eins der Weltjahres-Bestenliste und gilt als einer der großen Favoriten auf eine Medaille bei der Hallen-EM in Prag Anfang März.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel