vergrößernverkleinern
Carolin Schäfer verlor am Montag ihren Lebensgefährten
Carolin Schäfer verlor am Montag ihren Lebensgefährten © Imago

Trotz des tragischen Verlustes ihres Lebensgefährten Dennis Hefter wird Mehrkämpferin Carolin Schäfer an der Hallen-EM in Prag (5. bis 8. März) teilnehmen.

"Vor einigen Tagen habe ich durch einen tragischen Unfall meinen Lebenspartner verloren", teilte die 23-Jährige vom TV Friedrichstein schriftlich mit: "Nach langen Gesprächen mit seiner und meiner Familie, sowie weiteren Personen meines Vertrauens und nach intensiver Selbstreflexion, habe ich mich entschlossen den Start in Prag wahrzunehmen."

Der Volleyball-Profi Hefter (CV Mitteldeutschland) war am Montagabend an einem Bahnübergang in Leuna tödlich verunglückt.

"Ich bin der festen Überzeugung, mein Partner hätte die Teilnahme auch so gewollt", führte Schäfer aus und bat um Verständnis, dass sie für "Interviews oder Gespräche jeder Art, in den nächsten Tagen nicht zur Verfügung stehen" könne.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel