vergrößernverkleinern
Toronto 2015 Pan Am Games - Day 14
Pedro Pablo Pichardo peilt die Goldmedaille an © Getty Images

Die beiden Top-Favoriten Pablo Pedro Pichardo (Kuba) und Christian Taylor (USA) haben bei der Leichtathletik-WM in Peking ohne größere Probleme das Finale im Dreisprung (Donnerstag, 13.10 Uhr) erreicht (Die Leichtathletik-WM - täglich im LIVETICKER).

Der Weltjahresbeste Pichardo sprang mit 17,43 m die beste Weite des Feldes, Ex-Weltmeister und Olympiasieger Taylor kam auf 17,28 m. Das Duo springt in dieser Saison in seiner eigenen Liga und macht Gold wohl unter sich aus (Alle Ergebnisse der Leichtathletik-WM im Überblick).

Der Olympiazweite Will Claye (USA) schied dagegen nach enttäuschenden 16,41 m aus. Titelverteidiger Teddy Tamgho (Frankreich) war nach seinem Achillessehnenriss ebenso wie ein deutscher Springer nicht am Start.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel