vergrößernverkleinern
Marie-Laurence Jungfleisch
Marie-Laurence Jungfleisch zieht bei der EM in Amsterdam ins Finale ein © Getty Images

Bei der EM in Amsterdam übersteht Hochspringerin Marie-Laurence Jungfleisch locker den Vorkampf. Auch ein Diskus-Duo erreicht den Endkampf.

Die deutsche Meisterin Marie-Laurence Jungfleisch ist bei der EM in Amsterdam ins Hochsprung-Finale eingezogen.

Die 25-Jährige übersprang 1,89 Meter im ersten Versuch und qualifizierte sich auch ohne die geforderte Höhe von 1,92 m für den Endkampf am Donnerstag.

Diskus-Duo im Finale

Auch die  Diskuswerferinnen Julia Fischer und Nadine Müller kämpfen am Freitag um die Medaillen. Die deutsche Meisterin Fischer warf am Mittwoch in der Qualifikation auf dem Museumsplein mitten in der Stadt im ersten Versuch 66,20 m und zog ebenso souverän in den Endkampf ein wie die WM-Dritte Müller (64,75).

Als Top-Favoritin gilt Titelverteidigerin Sandra Perkovic aus Kroatien, die wie Shanice Kraft am Nachmittag um den Einzug ins Finale wirft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel