vergrößernverkleinern
Renaud Lavillenie-Frankreich-Stabhochsprung
Renaud Lavillenie hat eine neue Weltjahresbestleistung aufgestellt © getty

Exakt vier Wochen vor dem Stabhochsprung-Finale bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro hat Weltrekordhalter Renaud Lavillenie seine Favoritenstellung untermauert. Beim Meeting in Sotteville-lès-Rouen stellte der 29 Jahre alte London-Olympiasieger in 5,96 m eine neue Weltjahresbestleistung auf.

Eineinhalb Wochen zuvor war "Air Lavillenie" bei der EM in Amsterdam nach einem Salto Nullo überraschend ohne Medaille geblieben, als er bei schwierigen Windbedingungen dreimal seine Einstiegshöhe von 5,75 m riss.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel