vergrößernverkleinern
Bundestrainer Greg Frady freut sich über den ersten Sieg bei der EM

Die deutschen Baseballer haben sich für die Finalrunde der Europameisterschaft qualifiziert.

Zum Abschluss der Gruppenphase in Regensburg setzte sich das Team von Bundestrainer Greg Frady vor 1192 Zuschauern mit 12:8 gegen Schweden durch und buchte damit sein Ticket für die Runde der besten Sechs im tschechischen Brünn.

Neben der deutschen Auswahl schafften auch Titelverteidiger Italien, Frankreich, die Niederlande, Spanien und Tschechien den Sprung nach Brünn.

Dort startet das DBV-Team allerdings mit der Hypothek der beiden Niederlagen gegen die Vorrundengegner Italien und Frankreich.

Die Siege gegen die nicht für die Finalrunde qualifizierten Teams aus Schweden, Belgien und Großbritannien fließen nicht in die Wertung ein.

Die Spiele in der Finalrunde beginnen am Donnerstag. Erster deutscher Gegner sind die Niederlande.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel