vergrößernverkleinern
Laura Jung fehlt verletzungsbedingt bei der WM im türkischen Izmir

Wegen Trainingsrückstands nach diversen Verletzungen muss Gymnastin Laura Jung aus St. Wendel auf eine Teilnahme an den am Montag beginnenden Weltmeisterschaften in Izmir verzichten.

Einzige deutsche Einzel-Starterin ist somit die deutsche Vierkampf-Meisterin Jana Berezko-Marggrander aus Schmiden.

Der Deutsche Turner-Bund hat auch eine Gruppe für die Welttitelkämpfe in der Türkei gemeldet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel