vergrößernverkleinern
Anja Knapp stürzt sich ins Wasser

Die Internationale Triathlon Union (ITU) hat den Rennkalender für die kommende Weltserie noch einmal überarbeitet und Abu Dhabi als weitere Station hinzugefügt.

Wie der Verband mitteilte, wird der Wettkampf in den Vereinigten Arabischen Emiraten am 6./7. März den Saisonauftakt bilden.

"Abu Dhabi ist eine Weltklasse-Stadt und bietet eine fantastische Kombination aus wunderbarem Wasser und hervorragender Infrastruktur. Die Stadt passt daher perfekt zur Weltserie", sagte ITU-Präsident und IOC-Mitglied Marisol Casado.

Am 11./12. April findet zudem zum ersten Mal seit der Einführung der Serie 2009 ein Wettkampf im australischen Gold Coast statt.

Die Veranstaltung in Hamburg steht 2015 am 18./19. Juli auf dem Programm.

Das Finale steigt vom 15. bis 20. September in Chicago/USA.

Die Termine der WM-Serie 2015:

6./7. März: Abu Dhabi/Vereinigte Arabische Emirate

28./29. März: Auckland/Neuseeland

11./12. April: Gold Coast/Australien

25./26. April: Kapstadt/Südafrika

16./17. Mai: Yokohama/Japan

30./31. Mai: London/England

18./19. Juli: Hamburg

22./23. August: Stockholm/Schweden

5./6. September: Edmonton/Kanada

15.-20. September: Chicago/USA

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel