vergrößernverkleinern
Ingo Weiss wird weiterhin dem DSJ vorstehen

Ingo Weiss, Präsident des Deutschen Basketball Bundes, bleibt für zwei weitere Jahre Vorsitzender der Deutschen Sportjugend (DSJ).

Der 51-Jährige aus Münster wurde bei der dsj-Vollversammlung am Samstag in Berlin zum siebten Mal zum Vorsitzenden der mit rund 10 Millionen Kindern und Jugendlichen bis 27 Jahren größten Jugendorganisation der Bundesrepublik Deutschland gewählt.

Das Votum war einstimmig.

Weiss ist seit 2002 dsj-Vorsitzender und gehört damit dem Präsidium des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) an. Als 2. Vorsitzender wurde Jan Holze (33) aus Münster im Amt bestätigt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel