vergrößernverkleinern
Daniel Brodmeier musste sich nur dem Australier Warren Potent geschlagen geben

Sportschütze Daniel Brodmeier (Niederlauterbach) hat zum Abschluss des Weltcup-Finales in Gabala/Aserbaidschan das Liegendschießen mit dem Kleinkalibergewehr gewonnen.

Der Vize-Weltmeister setzte sich im Finale mit 210,5 Ringen durch.

Henri Junghänel (Darmstadt/187,5) wurde Dritter hinter dem Chinesen Shengbo Zhao (208,5).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel