vergrößernverkleinern
Die SPORT1 Video App
Jetzt im Google Play Store: Die SPORT1 Video App © SPORT1

Die Programm-Highlights von SPORT1 gibt es jetzt live und on-demand auch "to go" - und das kostenlos: Ab sofort ist die neue SPORT1 Video App für Android-Endgeräte im Google Play Store verfügbar.

Die neue Bewegtbild-Applikation vereint den Livestream des Free-TV-Senders SPORT1, ein großes On-Demand-Archiv bekannter Formate und aktuelle Video-News in einem Angebot.

Die SPORT1 Video App bietet sportbegeisterten Usern das Programm des Free-TV-Senders SPORT1 im kostenlosen Simulcast-Livestream - mit zahlreichen hochklassigen Sportereignissen, sowie bekannten News- und Talk-Formaten wie Bundesliga Aktuell oder dem Volkswagen Doppelpass.

SPORT1 zeigt unter anderem jede Woche das Montagspiel der 2. Bundesliga, die Fußball-Regionalliga, die DKB Handball-Bundesliga, die Beko Basketball Bundesliga und die Turkish Airlines Euroleague live.

Darüber hinaus stehen Welt- und Europameisterschaften im Handball, Basketball und Volleyball sowie die Eishockey- und die am morgigen Donnerstag beginnende Darts-WM live auf dem Programm.

Auch Motorsport mit der Formel 1, der Rallye-WM FIA WRC und ab 2015 auch dem ADAC GT Masters können die User mit dem Livestream nun auch auf mobilen Endgeräten genießen.

Auch ein umfangreiches On-Demand-Angebot ist in der SPORT1 Video App enthalten: Talksendungen wie der Bitburger Fantalk oder die Telekom Spieltaganalyse sowie Dokutainment-Formate wie Die PS Profis - Mehr Power aus dem Pott oder die neu gestarteten Hamburger Autoperlen stehen den Nutzern auf Abruf zur Verfügung - zum Teil mit ganzen Staffeln.

Weiterer Bestandteil der SPORT1 Video App: In Themen-Channels - sortiert nach Sportarten wie Fußball, Handball, Basketball, Eishockey, Formel 1, Tennis, Darts oder US-Sport - werden aktuelle Video-News angeboten, mit denen die Sportfans immer auf dem Laufenden bleiben.

Zudem haben User die Möglichkeit, die Videos auch über Facebook und Twitter zu teilen oder per E-Mail an Freunde zu senden.

Über das umfangreiche Bewegtbild-Angebot hinaus enthält die neue App auch einen Electronic Program Guide (EPG) für den Free-TV-Sender SPORT1 sowie die Pay-TV-Sender SPORT1+ und SPORT1 US.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel