vergrößernverkleinern
Lena Schöneborn
Lena Schoneborn wurde 2008 in Peking Olympiasiegerin © Getty Images

Peking-Olympiasiegerin Lena Schöneborn hat beim Weltcup im amerikanischen Sarasota den fünften Rang belegt.

Annika Schleu als Achte und Janine Kohlmann auf Rang 14 vervollständigten das gute deutsche Mannschaftsergebnis.

Samantha Murray (Großbritannien) gewann vor Margaux Isaksen (USA) und ihrer Landsfrau Kate French.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel