vergrößernverkleinern
Julia Schwarzbach holt in Tiflis EM-Silber
Julia Schwarzbach holt in Tiflis EM-Silber © Imago

Gewichtheberin Julia Schwarzbach hat bei den Europameisterschaften in Tiflis mit einer fehlerfreien Leistung Silber im olympischen Zweikampf gewonnen.

Die 25-Jährige kam mit sechs gültigen Versuchen auf 186 kg und musste nur Julia Paratowa aus der Ukraine (200 kg) den Vortritt lassen.

Im Reißen (83 kg) und im Stoßen (103 kg) erreichte Schwarzbach jeweils das drittbeste Ergebnis.

"Das war ein grandioser Wettkampf und eine super Vorstellung von Julia. Ich bin überglücklich, die Medaillen tun gut", sagte Bundestrainer Oliver Caruso.

Gold bei den Männern in der Klasse bis 62 kg ging an Walentin Hristow aus Aserbaidschan. Der 21-Jährige brachte im olympischen Zweikampf 295 kg (135/160) zur Hochstrecke.

Gold in der Kategorie bis 69 kg ging an den Türken Daniyar Ismayilov (337/156/181).

Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber (BVDG) ist bei den Titelkämpfen im Kaukasus lediglich mit drei Athleten vertreten.

Im weiteren Wettkampfverlauf heben Schwergewichtler Almir Velagic, der bei der EM 2014 in Tel Aviv Bronze gewann, und die in der B-Gruppe startende Nina Schroth (bis 75 kg).

Die Wettkämpfe enden am kommenden Samstag.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel