Die Gymnastinnen des Deutschen Turner-Bundes (DTB) haben beim Gruppen-Weltcup im italienischen Pesaro den achten Platz belegt.

Mit 16,050 Punkten lag die Riege von Teamchefin Katja Kleinveldt nur wenige Zehntel hinter Frankreich und Russland. Den Weltcup gewannen die Gastgeberinnen aus Italien mit 17,850 Punkten.

"Die Gymnastinnen sind über die vergangenen Monate hinweg stark zusammengewachsen", sagte Kleinveldt: "Vom Zusammenhalt und von ihren Leistungsfortschritten bin ich sehr begeistert."

Die 47-Jährige hatte den Trainerposten beim DTB erst Ende Januar übernommen. Kleinveldt bereitet die Gruppe um Kapitänin Rana Tokmak auf die Heim-WM im September in Stuttgart vor, bei der die Olympiatickets für Rio de Janeiro 2016 vergeben werden.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel