vergrößernverkleinern
Patrick Hausding verpasst bei der Heim-EM in Rostock eine Medaille
Patrick Hausding hofft auf eine Medaille bei der Wassersprung-EM in Rostock © Getty Images

Titelverteidiger Patrick Hausding hat neun Tage vor Beginn der Wassersprung-EM in Rostock (9. bis 14. Juni) seine gute Form unter Beweis gestellt.

Beim letzten Wettkampf der World Series im mexikanischen Merida belegte der 26-Jährige den fünften Rang.

Damit verteidigte Hausding seinen zweiten Platz in der Gesamtwertung erfolgreich.

Gemeinsam mit seinem Weltmeister-Partner Sascha Klein belegte Hausding zudem den zweiten Rang in der Gesamtwertung im Synchronspringen vom Turm.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel