vergrößernverkleinern
2013 Samsung World Rowing Cup III In Lucerne - Day Three
Marcel Hacker holt sich in Posen die Gold-Medaille © Getty Images

Der ehemalige Einer-Weltmeister Marcel Hacker und Stephan Krüger haben bei den Ruder-Europameisterschaften im polnischen Posen Gold im Doppelzweier gewonnen.

Das Duo aus Magdeburg und Rostock setzte sich im Finale auf dem Maltasee vor den Franzosen Hugo Boucheron/Matthieu Androdias durch.

Hacker war seit 1999 mit einer kurzen Ausnahme immer im Einer gefahren.

Nach schwachen Leistungen zu Saisonbeginn sitzt der Olympiadritte von 2000 in dieser Saison aber im Doppelzweier.

Durch den EM-Sieg werden Hacker und Ex-Doppelzweier-Weltmeister Krüger wohl auch bei der WM im französischen Aiguebelette (30. August bis 6. September) an den Start gehen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel